Language
Facebook Kontakt Downloads Impressum
Language
Login
Dozent/innen Leser

Theresia Bothe (Mexiko/CH/Italien/...)

Bio

photo by Benedek Bela

Theresia Bothe ist Kosmopolitin und lebte 13 Jahre in Basel, bevor sie 2015 nach Sizilien zog. In Kanada als Kind irisch-deutscher Eltern geboren, wuchs sie seit ihrem vierten Lebensjahr in Mexiko auf. Ihre musikalische Ausbildung mit Diplom (Gesang & Laute Nebenfach) durchlief sie in Mexiko City ('91-'94), London ('94-95), Deutschland ('95-2000) und an der Schola Cantorum Basiliensis in Basel mit Spezialisierung auf Frühbarock und Lied (2001-2004). Sie tritt als Solistin oder in Ensembles regelmässig in verschiedenen Ländern Europas und in Lateinamerika auf. Neben ihrer Tätigkeit als Interpretin alter Musik und als Pädagogin schreibt Theresia Bothe eigene Lieder: „Ich will Trostlosigkeit und Hoffnung der Extremsituationen verdeutlichen, die ich z.B. bei Strassenkindern in Guatemala oder an einem Zufluchtsort für Betroffene, die Menschenhandel erlitten haben, in Italien angetroffen habe.“
Theresia Bothe leitet Chöre und präsidiert den von ihr initiierten Verein „Music - a Chance for Change“, der die Anliegen von Menschenrechtsorganisationen mit Musik fördern will.

Kurse

Weltmusik - Connecting Voices
29.+30.7.2017 - Tamburi Mundi Chorprojekt
Mehr Infos - HIER!

Web und Videos

Web:  http://thbothe.jimdo.com/

 

Musik

Sabor a mi (by Alvaro Carrillo)

Zurück

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.