Language
Facebook Kontakt Downloads Datenschutz Impressum
Language
Login
Dozent/innen Leser

Khayrullo Dadoboev (Tadschikistan)

Bio

Unter den Perkussionisten Europas ist Khayrullo Dadoboev gewissermaßen ein Newcomer, der sich in kürzester Zeit zum Geheimtipp gemausert hat. Und das nicht zufällig, denn in seiner Heimat Tadschikistan steht der weltoffene Profimusiker bereits seit über 20 Jahren erfolgreich auf der Bühne.  Aufgewachsen in einer Musikerfamilie legte ihm sein Vater, ebenfalls ein namhafter Doyra-Spieler, die Trommel bereits mit in die Wiege. Schon als Kind gehörte Khayrullo Dadoboev verschiedenen Musikzirkeln und Kinderensembles an, und er begann bereits mit 20 Jahren seine professionelle Laufbahn an staatlichen Theater- und Tanzensembles Tadschikistans. Sein virtuoses Spiel auf der Doyra führte ihn seitdem auf Festivals und Konzerte in rund 20 Ländern der Erde.

        Ebenso vielseitig wie seine Bühnenerfahrung ist auch die pädagogische Arbeit von Khayrollo Dadoboev. Bereits mit 18 Jahren begann er damit, im umgebauten Keller seines Elternhauses Kinder zu unterrichten. Aus dieser Schülergruppe ging das heutige Percussion-Ensemble "Khayrullo Dadoboev" hervor, welches über 20 Jahre nach seiner Gründung auf eine Vielzahl internationaler Engagements zurückblicken kann. In seiner Heimatstadt Chudschand hat Khayrullo Dadoboev vor zwei Jahren ein gemeinnütziges Trommel-Projekt für Kinder mit Down-Syndrom mitbegründet, an dem er bis heute musiktherapeutisch mitwirkt.

Khayrullo Dadoboev ist ein aufgeschlossener, neugieriger und kontaktfreudiger Profimusiker, der nicht nur technisch und artistisch brilliert, sondern der sich mit seinem unverwechselbaren "Doyra-Style" vor allem auch als Botschafter im Dialog zwischen den Musikkulturen der Welt versteht.

Web und Videos:

Zurück

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.